Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert: Band Tempi Passati

28. November 2020, 20:00 - 22:00

Unsere Veranstaltungen finden auf Grundlage eines vom Gesundheitsamt Zwickau genehmigten Hygienekonzeptes statt. Danach ist es erforderlich, dass wir die Kontaktdaten der Besucher erfassen.
Um beim Einlass Stress zu vermeiden, wäre es prima diesen hier downloadbaren Kontaktnachweis bereits ausgefüllt zum Konzert mitbringen.

Ticketverkauf:

 

28.11.2020
Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Eintritt
12 € VVK
15 € Abendkasse

Tempi Passati:

Der Osten ist anders! Diese Singer-Songwriter-Band mit Latino-Grooves und cleveren deutschen Texten ist (noch) ein echter Geheimtipp, heimste bei den Kritikern aber schon jede Menge Lorbeeren ein. Deutschlandradio Kultur findet ihre Songs „echt beeindruckend“, die Freie Presse hört „Musik, die man überall versteht” und Das Magazin jubelt über „fantastische Songs“ und meint: „Diese Band muss unbedingt durchhalten.“ Mit ihrem aktuellen Album „Teuflischer Plan“, machen Tempi Passati, nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik, auch Tour-Stop in Zwickau.
Inhaltlich sind Tempi Passati so etwas wie der Gegenentwurf zum aktuellen „Menschen, Leben, Tanzen, Welt“-Deutschpop. Die Band hat etwas zu sagen. In eigener Sprache. Stücke wie „Glück allein macht auch nicht glücklich“ oder „Bleiben oder gehen“ sind treffsichere  Beobachtungen unserer Gegenwart. Sie erzählen von den Höhen und Tiefen bürgerlichen Lebens, großen Träumen, kurzsichtiger Gier und weltweit krasser Ungerechtigkeit, ohne plakativ zu werden. Ihre Helden könnten einem Andreas-Dresen-Film (sein „Gundermann“ ist ja inzwischen nicht nur Insidern ein Begriff) entsprungen sein. Das ist zum Weinen schön und zum Lachen grotesk.

Angesichts dessen, was heutzutage so um uns herum alles passiert oder eben nicht passiert, kann ich nicht einfach nur Liebeslieder schreiben”, sagt Hessel. “Ich denke zudem, Sinn und Form müssen gleichberechtigt sein – die Musik ist für uns genauso wichtig wie die Geschichten, die wir erzählen. Und wenn es nichts zu erzählen gibt, spielen wir eben ein Instrumental.”

Neben ihrem Händchen für deutsche Liedtexte und globale Grooves sind Tempi Passati aber vor allem eins: eine Live-Band. Und die erlebt man am besten im Konzert.

Tempi Passati sind:
Raik Hessel (Gesang, Gitarren),
Peter Krutsch (Drums, Percussion),
Robin Knötsch (Bass),
Johannes Uhlmann (Akkordeon, Synthesizer, Mandoline)

Das Leben ist viel zu kurz, um nur einen Stil zu spielen. Tempi Passati feiern es in vielen Facetten. Am liebsten live, bis in die Nacht.

Mehr Infos unter www.tempi-passati.com

 

VVK: 12,00 € (keine! VVK-Gebühr) | online kaufen 12,00 €
Bezahlung im Online-Ticketshop mit Paypal oder per Vorauskasse

AK: 15,00 € Vorbestellung möglich

28.11.2020
Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

 

 

Details

Datum:
28. November 2020
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

il Tavolino
Telefon:
0172 2441077
E-Mail:
info@il-avolino.de
Website:
www.il-tavolino.de

Veranstaltungsort

Il Tavolino
Max-Planck-Straße 42
Zwickau, Sachsen 08066 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0375 28545862
PAGE TOP