Liedermacher- und Poesieabend mit Jante und Maximilian Opitz

So – für alle, die da waren und alle, die nicht teilnehmen konnten, gibt es hier ein paar Eindrücke von unserem Konzertabend mit Jante Music und Maximilian Opitz.

Ein Abend der bunten Poesie

Am 21.05. neben dem DFB-Pokalendspiel ein Konzert mit Poetischer Lesung zu veranstalten war schon sportlicher Ehrgeiz, und so ist es natürlich auch etwas schade, dass so mancher sich unseren Event entgehen lassen „mußte“. 😉
Trotzdem war dieser Abend etwas Besonders, denn in der Vorbereitung sind uns gemeinsam mit Jante ein paar Ideen gekommen, die richtig gut rüberkamen.
Jante brachte den jungen Autoren Maximilian Opitz mit und so wurde die Aufführung eine sehr organische Mischung aus Musik und Lesung.
Nach jedem Song las Maximilian einen eigenen Text, der zu den durchweg eigenen Liedern der Band paßte.
Hinzu kam, dass stimmungsvolle Bilder mit dem Beamer an die Wand geworfen wurden und das Gehörte noch visuell zu verstärken vermochten.
Damit war den Akteuren auf der Bühne die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums sicher und der Aplaus entsprechend.
Abschließend bleibt die Erinnerung an einen großartigen Konzert- und Poesieabend, der noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

Share on Google+Print this pageTweet about this on TwitterShare on Facebook
PAGE TOP